Der Schweizergarten

Unsere Gastwirtschaft gehört zum Schweizergarten wie dieser zum Wiener Fasanviertel. Ein Ort für Natur, Kultur und Sport: Es gibt viele Gründe, die nähere Umgebung des Klein Steiermark zu erkunden.

Erst in den letzten 150 Jahren nahm das über lange Zeit sehr ländlich geprägte Fasanviertel urbane Strukturen an. Viele Grünflächen blieben erhalten, wovon die Wiener Bevölkerung auch heute noch profitiert. Auf den großen Parkflächen des Schweizergartens drehen Sportbegeisterte ihre flotten Runden, andere genießen beim Spazierengehen die frische Luft. Für Kinder gibt es ein Kinderfreibad und viel Platz zum Spielen.

Zu den kulturellen Highlights in direkter Nähe des Schweizergartens gehören das Schloss Belvedere und seine Galerien, Kunstsammlungen und Museen, das 21er Haus und das Heeresgeschichtliche Museum im Arsenal. Steht der Sinn nach noch mehr Natur, dann empfiehlt sich ein Besuch im nah gelegenen Botanischen Garten der Universität Wien. Er beherbergt eine Vielzahl verschiedenster Pflanzenarten und ist zum Großteil öffentlich zugänglich.

Ebenfalls nur eine kurze Wegstrecke bzw. wenige Straßenbahnstationen entfernt, bieten das junge Sonnwendviertel und der moderne Hauptbahnhof interessante architektonische Einblicke.

Lassen Sie Ihren Besuch im Schweizergarten im Klein Steiermark ausklingen: Wir freuen uns auf Sie!